Veranstaltungen


„Gemeinsam auf Kurs bleiben“ - Traditionelles Oktoberfest der Hünfelder CDU im Kolpinghaus Hünfeld

Das traditionelle Oktoberfest des Hünfelder CDU-Stadtverbandes stand ganz im Zeichen der anstehenden Bürgermeisterwahl. Die stellvertretende Stadtverbandsvorsitzende Karin Grosch begrüßte die zahlreichen Gäste im Kolpinghaus. Nach der Begrüßung der Ehrengäste wurden die Besucher durch das Team des Kolpinghauses mit bayrischen Köstlichkeiten bewirtet. Währenddessen sorgten die Rückerser Dorfmuskikanten für die zünftige musikalische Umrahmung. Im Anschluss sprach zunächst der CDU-Bürgermeisterkandidat Benjamin Tschesnok.
Dieser berichtete, dass er seit Anfang August 41 Veranstaltungen von Vereinen und Institutionen von Michelsrombach bis Roßbach besucht habe.

mehr lesen

Einladung zum Oktoberfest

Herzliche Einladung

zum

"Traditionellen Oktoberfest"

des CDU-Stadtverbandes Hünfeld

 

Freitag, 27. September 2019

19:00 Uhr,  Stadthalle Kolpinghaus Hünfeld

 

mit

Benjamin Tschesnok
Bürgermeisterkandidat

&

Frederik Schmitt
Erster Kreisbeigeordneter


mehr lesen

Sommercafé der Hünfelder CDU in der Gaststätte AHA

Das traditionelle Sommercafé des Hünfelder CDU-Stadtverbandes fand am vergangenen Sonntag statt. Stadtverbandsvorsitzender Benjamin Tschesnok begrüßte die ca. 50 Gäste im Innenhof der Erlebnisgastronomie AHA. Nach der Begrüßung der zahlreichen Ehrengäste konnten sich die Besucher zunächst am großen Kuchenbuffet der Frauen Union verköstigen. Währenddessen sorgte der Musiker Hermann-Josef Flügel für die musikalische Umrahmung.
Im Anschluss sprach Erster Stadtrat Stefan Schubert zum Thema „Hünfeld – Wir gestalten Zukunft“. Gleich zu Beginn seines Vortrages stellte Schubert klar, dass Hünfeld für die Zukunft gut gerüstet ist. Mit einer Bilanzsumme von über 230 Millionen Euro, bei einer Eigenkapitalquote von 65 %, sei Hünfeld das Mittelzentrum im ländlichen Raum, so Schubert. Bereits frühzeitig habe man begonnen die Pensionsverpflichtungen heutiger Beamter durch eine fondgebundene Rücklage abzusichern. Die derzeitigen Pensionsverpflichtungen sind zwischenzeitlich zu 100 % abgedeckt. „Hierdurch werden die Verpflichtungen gegenüber den künftigen Pensionären nicht aufkommende Generationen abgewälzt, sondern generationengerecht zugeordnet“, so Schubert. Er hob auch hervor, dass nach der letzten vergleichenden Betrachtung des Hessischen Rechnungshofs Bürgerinnen und Bürger geringer mit öffentlichen Abgaben belastet werden als in vergleichbaren Kommunen. Eine Modellfamilie, bestehend aus Eltern mit 2 Kindern, mit einem typischen Eigenheim werden durchschnittlich mit ca. 500 €/ Jahr weniger belastet. „Gleichzeitig investiere man dauerhaft in den Erhalt und Ausbau der kommunalen Infrastruktur“, so Schubert. Er verwies hierbei insbesondere auf die anstehenden Millioneninvestitionen für den Bau von Kindergärten.

mehr lesen

Einladung zum CDU-Sommercafé

Herzliche Einladung

zum

"CDU-Sommercafé"

 

Sonntag, 14. Juli 2019

um 14:30 Uhr,  Gastronomie Aha, Hünfeld

 

mit

Stefan Schubert
Erster Stadtrat

"Hünfeld - Wir gestalten Zukunft"


mehr lesen

Einladung zum Neujahrsempfang - Thema: "Sicherheitsfragen in Osthessen"

Herzliche Einladung

zum

"Neujahrsempfang"

des CDU-Stadtverbandes Hünfeld

 

Donnerstag, 17. Januar 2019

19:00 Uhr,  Bürgerhaus Rückers

 

Gastredner:
Polizeipräsident Herrn Günther Voß

zum Thema:

"Sicherheitsfragen in Osthessen"

mehr lesen

Traditionelles Oktoberfest der Hünfelder CDU im Kolpinghaus Hünfeld

Das traditionelle Oktoberfest des Hünfelder CDU-Stadtverbandes fand am vergangenen Freitag statt. Stadtverbandsvorsitzender Benjamin Tschesnok begrüßte die zahlreichen Gäste im Kolpinghaus.

Nach der Begrüßung der zahlreichen Ehrengäste wurden die Besucher durch das Team des Kolpinghauses mit bayrischen Köstlichkeiten bewirtet. Währenddessen sorgte der Bläserchor Tonica Mackenzell für die zünftige musikalische Umrahmung.
Im Anschluss sprach der ehemalige Oberbürgermeister der Stadt Fulda Gerhard Möller zum Thema „Politik im Dauerstress“.

mehr lesen

Einladung zum Oktoberfest

Herzliche Einladung

zum

"Oktoberfest"

des CDU-Stadtverbandes Hünfeld

 

Freitag, 07. September 2018

19:00 Uhr,  Stadthalle Kolpinghaus Hünfeld

 

mit

Gerhard Möller
Oberbürgermeister a. D. der Stadt Fulda

"Politik im Dauerstress"


mehr lesen

Einladung zum 4. Klostergespräch - Thema: "Ehe für alle aus christlicher Sicht"

Die positive Resonanz auf unsere bisherigen Veranstaltungen im Bonifatiuskloster Hünfeld haben uns dazu ermutigt, auch in diesem Jahr die Veranstaltungsreihe fortzusetzen. Es ist uns deshalb eine große Freude, am
 
Donnerstag, 24. Mai 2018, 19:00 Uhr,
in das Bonifatiuskloster Hünfeld

zu unserem 4. Hünfelder Klostergespräch einzuladen.

 

Das diesjährige Thema lautet:
„Ehe für alle aus christlicher Sicht"

mehr lesen

Einladung zum politischen Aschermittwoch

Herzliche Einladung

an alle Mitglieder und Freunde der CDU

zum

Politischen Aschermittwoch

 

es spricht

Michael Bußer

Staatssekretär und Sprecher der Hessischen Landesregierung

 

zum Thema:"Zwischen Bundestagswahl und Landtagswahl - Wo steht Hessen?"

 

 

Aschermittwoch, 14. Februar 2018

Beginn: 19:30 Uhr

Ort: Gaststätte "Zum Stern", Michelsrombach

mehr lesen

Impressionen der diesjährigen CDU-Fahrt an den Edersee

Die diesjährige CDU-Stadtverbandsfahrt führte nach Nordhessen. Erstes Etappenziel war die Domstadt Fritzlar. Nach einem Empfang durch Bürgermeister Spogat bestand Gelegenheit zur Besichtigung des Doms St. Peter, der im Jahr 2004 durch Papst Johannes Paul II zur "Basilica Minor" erhoben wurde. Im Anschluss fand man Einkehr in das am Marktplatz gelegene Lokal "Das Nägel". Zweites Etappenziel war der Edersee. Von der Sperrmauer West aus ging es zu einer zweitsündigen Schiffsrundfahrt. Das letzte Etappenziel bildete der Besuch der Hansestadt Korbach. Dort bestand Gelegenheit zum Besuch des Wolfgang-Bonhage-Museum mit den Schwerpunkten "Die Goldsuche am Eisenberg" und "die Korbacher Spalte". Den Abschluss bildete traditionell das rustikale Büfett, welches in diesem Jahr direkt an der Korbacher Spalte am Stadtrand eingenommen wurde.

mehr lesen

Einladung zum Oktoberfest

Herzliche Einladung

zum

"Oktoberfest"

des CDU-Stadtverbandes Hünfeld

 

Freitag, 08. September 2017

19:00 Uhr,  Stadthalle Kolpinghaus Hünfeld

 

mit unserem Bundestagsabgeordneten

Michael Brand, MdB

"Es geht um viel - Deutschland vor der Wahl"


mehr lesen

Schoppenturnier des JU-Kreisverbandes in Hünfeld

Das traditionelle Schoppenturnier des JU-Kreisverbandes Fulda fand in diesem Jahr im wunderschönen Michelsrombach bei Hünfeld statt. Bei bestem Wetter stritten in sieben Mannschaften rund 50 aktive Spieler um den "OB-Heiko-Wingenfeld-Pokal". Während auf den beiden Spielfeldern die Teams Tore schossen, kamen die zahlreichen Helfer und Besucher am Spielfeldrand mit vielen Ehrengästen, wie Regierungspräsident Dr. Walter Lübcke, Michael Brand MdB, Dr. Walter Arnold MdL, Landrat Bernd Woide, Bürgermeister Stefan Schwenk oder Ortsvorsteher Stefan Eckart, ins Gespräch. Dank des ausgeschriebenen Schoppenpokals kam auch die Erfrischung nicht zu kurz.

 

Nachdem sich in der Vorrunde die besten vier Teams herauskristallisiert hatten, konnten sich in zwei spannenden Halbfinals die erste Hünfelder Mannschaft sowie das Gastteam aus Hersfeld-Rotenburg durchsetzen. Im packenden Finale nutzte Hünfeld seinen Heimvorteil und setzte sich mit einem klaren 4:1 durch.

 

Die von Dr. Walter Arnold MdL gestiftete "Torkanone" für den besten Torschützen ging für zehn Treffer an Vincenzo aus Hünfeld, auch der Schoppenpokal bleibt in der Konrad-Zuse-Stadt. Somit hat der JU-Stadtverband erstmals das "Triple" gewonnen.

 

Im Anschluss an den Spielbetrieb ließen die JU'ler und ihre Gäste einen erfolgreichen Samstag noch bei Kuchen, Bratwurst und kühlen Cocktails ausklingen.

 

mehr lesen

Einladung zum JU-Fußballturnier am 10.16.2017 in Michelsrombach

Der JU-Stadtverband Hünfeld hat in diesem Jahr die Ehre, das traditionsreiche Fußballturnier des JU-Kreisverbandes Fulda auszurichten. Alle CDU-Mitglieder und Freunde der JU sind recht herzlich eingeladen, unsere JU-Mannschaft anzufeuern, damit sie den Titel und den begehrten Heiko-Wingenfeld-Pokal verteidigen.

Das Turnier findet am 10.16.2017 ab 14 Uhr am Sportplatz in Michelsrombach statt.

Für das leibliche Wohl wird gesorgt.